top of page

Dachsanierung und Fördermöglichkeiten: Ein umfassender Leitfaden

Die Dachsanierung ist ein entscheidender Schritt für die Erhaltung und Wertsteigerung einer Immobilie. Doch die Kosten können hoch sein, daher ist es wichtig, über mögliche Förderungen informiert zu sein. Im Durchschnitt konnen Sie 3.000 bis 6.500 Euro vom BAFA zurück erhalten In diesem Artikel werden die verschiedenen staatlichen und regionalen Förderprogramme sowie ihre Voraussetzungen und Leistungen vorgestellt.


Staatliche Förderprogramme:

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bietet finanzielle Unterstützung in Form von Zuschüssen und günstigen Krediten für energetische Sanierungsmaßnahmen an. Das KfW-Programm 430 fördert die Dachsanierung mit Zuschüssen von bis zu 48.000 EUR für Maßnahmen wie die Erneuerung der Dachdämmung und den Einbau dichterer Dachfenster.

Das KfW-Programm 151/152 bietet günstige Kredite von bis zu 120.000 EUR für die Dachsanierung, einschließlich Verbesserungen der Wärmedämmung und den Einbau neuer Dachfenster.

Das KfW-Programm 431 gewährt Zuschüsse für die Baubegleitung durch einen Energieberater während der Dachsanierung.


Dach sanieren - welche Förderung können Sie erhalten?
Dach sanieren - welche Förderung können Sie erhalten?

Regionale Förderprogramme:

Neben den staatlichen Programmen bieten auch viele Städte und Gemeinden sowie Bundesländer Förderungen für Dachsanierungen an. Diese können als Zuschüsse oder Kredite gewährt werden und variieren je nach Standort.


Förderung für Solarthermieanlagen:

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gewährt Förderungen von bis zu 30% für Solarthermieanlagen zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung.


Antragstellung und Voraussetzungen:

Die Antragstellung für staatliche Förderungen muss vor Beginn der Arbeiten erfolgen, und bestimmte technische Mindestanforderungen müssen erfüllt sein. Die Unterstützung durch einen Experten für Energieeffizienz ist oft erforderlich.


Herrdachziegel und Dachsanierung:

Die Firma Herrdachziegel bietet eine Vielzahl von hochwertigen Dachziegeln und Zubehör für die Dachsanierung an. Mit ihrem Fachwissen und ihrer Erfahrung unterstützen sie Hausbesitzer und Bauherren dabei, das optimale Angebot für ihre Dachsanierung zu erhalten.

Insgesamt bietet die Dachsanierung eine Vielzahl von Fördermöglichkeiten, die Hausbesitzern helfen können, die Kosten zu reduzieren und gleichzeitig die Energieeffizienz ihrer Immobilie zu verbessern. Mit der richtigen Planung und Beratung können Hausbesitzer von staatlichen und regionalen Förderungen profitieren und ihre Dachsanierung erfolgreich durchführen.

13 Ansichten0 Kommentare

Commentaires


bottom of page